"Wir an der Küste: Logistiker für..."

Vor dem Hintergrund der mit jeweils ca. 250 Teilnehmern erfolgreichen Parlamentarischen Abenden in den Jahren 2007, 2008 und 2010 haben die Deutschen Küstenländer am 08. Februar 2011 erneut einen gemeinsamen Parlamentarischen Abend zum Schwerpunktthema "Logistik" in der Landesvertretung Niedersachsen/Schleswig-Holstein in Berlin durchgeführt.

Unter der Leitfragestellung „Wir an der Küste: Logistiker für den Industriestandort Deutschland“ wurde der Stellenwert der Küstenländer und seiner logistischen Funktion für ganz Deutschland, und hier speziell für die exportorientierte Industrie hervorgehoben. Gemeinsam konnten die norddeutschen Länder Ihr Ziel erreichen, gegenüber dem Auditorium sowohl den Stellenwert der Küstenländer für die deutsche Wirtschaft herauszustellen als auch infrastrukturpolitische Forderungen gegenüber der Bundespolitik zu formulieren.

Die Konzeption, Vorbereitung und Durchführung des Parlamentarischen Abends 2011 erfolgte durch LNC in enger Abstimmung mit den Mitgliedern der Arbeitsgruppe Log-Nord aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Bild: © LNC GmbH