Marktspiegel Logistik 2018/2019 erschienen

Der Marktspiegel Logistik zeigt seit dem Jahr 2005 die zunehmende Bedeutung der Logistik für den Wirtschaftsstandort Niedersachsen.
Im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung analysiert die LNC GmbH jährlich die logistikaffinen Investitionen in den niedersächsischen Logistikregionen und gibt einen Ausblick für das nächste Jahr. Der Marktspiegel Logistik ist ein wirksames Informationstool und Marketinginstrument für den Logistikstandort Niedersachsen.

Der Marktspiegel 2018/19 belegt erneut die positive Entwicklung der Logistikbranche. Rund 487 Mio. Euro wurden im Jahr 2018 in Niedersachsen für neue Logistikimmobilien investiert und damit 2.100 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Insgesamt wurden 77 Logistikinvestitionen landesweit getätigt.

Die Prognose für das Jahr 2019 ist positiv. Die Erhebung für die Fortschreibung des Marktspiegels Logistik beginnt im Frühjahr 2020.
Nehmen Sie als Wirtschaftsförderer gerne an der Befragung teil und zeigen Sie aktuelle Entwicklungstendenzen für Ihren Standort bzw. Ihre Region auf!

Bild: © medienteam-samieske