Marktspiegel Logistik 2017/2018 erschienen

Der Marktspiegel Logistik zeigt seit Jahr 2005 die zunehmende Bedeutung der Logistik für den Wirtschaftsstandort Niedersachsen. Seit seinem erstmaligen Erscheinen jährlich von LNC im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung erstellt, hat er sich zu einem wirksamen Informationstool und Marketinginstrument für den Logistikstandort Niedersachsen entwickelt.

Die Ergebnisse des Marktspiegels 2017/2018 belegen ebenfalls, dass die Logistik eine wichtige Wachstumsbranche in Niedersachsen ist. Das ermittelte Investitionsvolumen für das Jahr 2017 stellt die zweitbeste Summe seit der Erhebung dar. Es konnte ein logistikaffines Investitionsvolumen von rund 765 Millionen Euro ermittelt werden. Insgesamt 75 Logistikinvestitionen wurden landesweit getätigt und damit rund 3.650 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen.

 

 

 

Erhebung für den Marktspiegel Logistik 2018/2019

Die Erhebung für die Fortschreibung des Marktspiegels Logistik hat begonnen. Hier finden Sie die Erläuterungen zu den zugrundeliegenden Definitionen der Befragung.

Bild: © medienteam-samieske