8. Logistics Network Congress

8. Logistics Network Congress – Der Mobilitäts- und Logistikkongress für Deutschland

Bereits zum achten Mal hat der Logistics Network Congress in Hannover stattgefunden. Mit neuem Veranstaltungskonzept wurde er in diesem Jahr an zwei Tagen (16. – 17. September 2010) und erstmals in der Halle 2 der Hannover Messe durchgeführt.

Der Kongress hat sich inzwischen als bundesweiter Treffpunkt der Logistikbranche etabliert und lockte mit seinem umfangreichen Kongressprogramm und seiner Begleitausstellung rund 500 Besucher sowie rd. 80 ausstellende Unternehmen und Institutionen an.

Im Programmblock „Zukunft der Logistik und der Mobilität“ präsentierten Referenten Lösungen für die Innenstadtbelieferung mit E-Fahrzeugen und wagten einen Blick auf die Zukunftsmärkte der Logistik und die Zukunft der Ballungsräume in Deutschland. Mit „Green Logistics“ wurden Handlungspotenziale und Lösungen aus der Praxis vorgestellt. Im Block „Aviation“ informierten und diskutieren die Referenten aus Standort- und aus Dienstleistersicht über die Perspektiven in der Luftfracht und über logistische Herausforderungen im Flugzeugbau.

Seit 2002 führt LNC den Kongress mit Unterstützung seiner Partner (Land Niedersachsen, Deutsche Messe AG, Logistik Heute) in Eigenregie durch und ist verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung, die inhaltlich fachliche Ausrichtung sowie für alle Vermarktungsaktivitäten der Veranstaltung.

LNC betreibt mit Logistics Network ein eigenes, bundesweit agierendes Netzwerk von logistischen Akteuren.

Bild: © LNC