Logistikportal Niedersachsen

 

 

 

Der Verein Logistikportal Niedersachsen (LPN) e.V. wurde im Jahr 2008 von niedersächsischen Akteuren der Logistikwirtschaft gegründet. Er wird über seine Gremien gesteuert und agiert daher neutral und unabhängig.

Zu den zentralen Aufgaben und Zielsetzungen des Vereins gehört die Stärkung der vorhandenen Logistikkompetenzen am Wirtschaftsstandort Niedersachsen, die Profilierung des  Logistikstandortes  Niedersachsen, die Herbeiführung eines positiven „Logistik – Klimas“ sowie die Schaffung von geeigneten Marktzugängen auf überregionaler, bundesdeutscher und internationaler Ebene.

Der Verein „Logistikportal Niedersachsen“ bündelt die unternehmerischen und regionalen Interessen und versteht sich als Impulsgeber sowie als Partner für alle an der Weiterentwicklung der Logistik in Niedersachsen beteiligten Akteure.

Seit 2008 ist LNC mit dem Geschäftsstellenmanagement des LPN e.V. beauftragt. Im Rahmen des Geschäftsstellenmanagements ist LNC verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Redaktionelle Betreuung der Website, der Social Mediakanäle und des LPN e.V. Newsletters) sowie für die Mitgliedergewinnung, das Netzwerkmanagement und für alle koordinierenden und administrativen Vereinstätigkeiten. Unter der Marke „Logistics made in Niedersachsen“ konzipiert und organisiert LNC für den LPN e.V. und das Land Niedersachsen unterschiedlichste Marketingaktivitäten (z.B. Messeauftritte, Fachkongresse, Themenworkshops, Imagefilme, Broschüren, Flyer etc.) zur Profilierung des Logistikstandortes Niedersachsen auf nationaler und internationaler Ebene.

 

Sie haben Fragen zum Verein Logistikportal Niedersachsen e.V.?
Gunnar Lehmschlöter beantwortet sie gern.
Tel.: +49 511 51 51 90 – 60
GL@LNC-Hannover.de