LAG in Marokko: Beteiligung an der FoodExpo in Casablanca

Die Logistiscs Alliance Germany (LAG) hat dieses Jahr zum ersten Mal an der FoodExpo in Casablanca teilgenommen. Die FoodExpo fand vom 06. bis 08. Dezember 2018 statt und die LAG war mit einem Messestand vertreten. Hier wurden viele interessante Gespräch geführt und die LAG und der Matchmaking Service vorgestellt. Es gab ein grundsätzliches Interesse an Logistikdienstleistungen auch innerhalb des Maghreb sowie von der Türkei oder den USA dorthin.
Auf der internationalen Messe waren überwiegend türkische und marokkanische Unternehmen vertreten.
Die Beteiligung der Logistics Alliance Germany an der FoodExpo in Casablanca hat durch die vielen neuen Kontakte eine gute Ausgangssituation für zukünftige Reisen geschaffen.

LNC betreibt im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Geschäftsstelle der LAG in Berlin sowie im Auftrag des Fördervereins Logistics Alliance Germany e.V. die Geschäftsstelle des Vereins mit Sitz in Hannover.

Bild: © Logistics Alliance Germany