EU-Projekt CityLog erfolgreich abgeschlossen

Das EU-Forschungsprojekt „Sustainability and Efficiency of City Logistics“ (CityLog) zielte darauf ab, Nachhaltigkeit und Effizienz im Zusammenhang mit der Belieferung von Innenstädten zu fördern. Innerhalb des Projekts wurden drei wesentliche Ansätze verfolgt, um heutige Citylogistik-Systeme zu verbessern:

  • ein Frachtbussystem mit wechselbaren Ladeeinheiten,
  • das neuartige Containerssystem „Bentobox“,
  • Sendungsverfolgung auf bei der Feinveteilung.

Gegenstand des Projektes (Laufzeit: 01. Januar 2010 – 31. Dezember 2012) war es, diese Systeme zu entwickeln, prototypisch zu realisieren und – mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung – unter Praxisbedingungen in Berlin, Lyon und Turin zu testen. Die entwickelten Lösungen lieferten konkrete Beiträge für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz im Zusammenhang mit dem innerstädtischen Wirtschaftsverkehr.

Beteiligte des EU-Forschungsprojekts Citylog waren neben LNC Partner aus Industrie und Forschung.

Bild: © messenger Transport + Logistik GmbH