Digital & 4.0

Digital & 4.0 sind wesentlicher Treiber für Innovationen in Mobilität und Logistik. Internet of things, Industrie&Logistik 4.0 ermöglichen neue und verbesserte Geschäftsmodelle und -prozesse. Mit der zunehmenden Digitalisierung schreitet die Automatisierung und die Optimierung der Prozesse im Rahmen der gesamten Supply Chain voran. Die notwendige Weiterentwicklung und Transformation der bisherigen Leistungen und Geschäftsprozesse erfordert nicht nur den Einsatz von neuen Technologien und Servicelösungen, sondern auch die Implementierung eines digitalen Mindset und Anpassung der Tätigkeiten der Mitarbeiter an die neuen Herausforderungen.

Daten werden zum neuen „Rohöl“ unserer Zeit und bedürfen der Veredelung zu neuen Produkten und Lösungen für Mobilität und Logistik entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dieses beinhaltet neben Unternehmenslösungen der Beschaffungslogistik, der Verkehrslogistik, der Produktions- und Lagerlogistik auch die Distributions- und Entsorgungslogistik mit neuen Telematik- und Technologielösungen.

Bild: © Nataliya Hora – Fotolia.com