Der Weg zur Innovationsförderung

Am 24. November 2016 fand eine gemeinsame Informationsveranstaltung von NBank und Niedersachsen Aviation zum Thema Innovationsförderung statt. Im Zuge der Veranstaltung stellten Experten verschiedene Förderinstrumente vor und gaben praxisnahe Tipps zur Antragstellung.

LNC war an der Entwicklung des Veranstaltungskonzepts beteiligt und akquirierte Referenten für die Veranstaltung. Neben den Präsentationen zu unterschiedlichen Förderinstrumenten auf Landes-, Bundes und EU-Ebene mit wichtigen Hinweisen zu ihren Besonderheiten stießen insbesondere die Berichte von Gutachtern und Unternehmen auf großes Interesse. Sie referierten darüber, was aus ihrer Sicht entscheidend für einen guten Antrag ist und gaben wertvolle Hinweise, wie sich die Erfolgschancen bei der Akquise von Fördermitteln erhöhen lassen.

Die Teilnehmer nutzten die Veranstaltung auch, um mit anderen Unternehmen und Forschungseinrichtungen direkt in Kontakt zu treten und nahmen zahlreich die von der NBank angebotenen Einzelberatungen in Anspruch.

LNC setzt im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr seit 2008 als Konsortialführer federführend die Landesinitiative Niedersachsen Aviation um und betreibt die Geschäftsstelle Hannover.

 

Bild: © Niedersachsen Aviation