Chancen durch den UAV-Einsatz

Der gewerbliche Einsatz von Unmanned Aerial Vehicles (UAV) gewinnt zunehmend an Bedeutung und bietet auch für niedersächsische Unternehmen vielfältige Chancen.

Mit dem UAV-Workshop am 10. Januar 2017 bot Niedersachsen Aviation seinen Netzwerkpartnern die Möglichkeit, sich weiter zu vernetzen, zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen sowie zukünftigen Bedarfen auszutauschen und mögliche Formen einer intensiveren Zusammenarbeit zu diskutieren.

Zahlreiche Vertreter von Unternehmen und Forschungseinrichtungen nutzen die von LNC im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr organisierte Veranstaltung in Hannover, die den Auftakt für eine zukünftig noch intensivere Zusammenarbeit in diesem Zukunfsfeld darstellen soll.

LNC setzt im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr seit 2008 als Konsortialführer federführend die Landesinitiative Niedersachsen Aviation um und betreibt die Geschäftsstelle Hannover.

 

Bild: © Niedersachsen Aviation